Bergedorfer
Tafel

Die Tabler vom RT 4 nutzten bereits zum dritten Mal die Vorweihnachtszeit, Geld zu sammeln von dem Lebensmittel gekauft werden, die der Bergedorfer Tafel übergeben werden.

Die Tabler vom RT 4 nutzten bereits zum dritten Mal die Vorweihnachtszeit, Geld zu sammeln von dem Lebensmittel gekauft werden, die der Bergedorfer Tafel übergeben werden.


Die Lebensmittel werden von der Tafel an Menschen verteilt, die von der Sozialhilfe leben und nicht jeden Tag genug zu essen haben. Ein Drittel davon sind Kinder und Jugendliche.

Die Bergedorfer Tafel sammelt täglich bei etwa 70 Lieferanten Lebensmittel ein und verteilt diese noch am gleichen Tag an einer ihrer fünf Ausgabestellen und an 20 soziale Einrichtungen, wie z.B. Kindergärten. Die Bergedorfer Tafel erhält keine staatlichen Zuwendungen. Alle Mitarbeiter arbeiten ehrenamtlich. Alle anfallenden Kosten werden durch Spenden finanziert.

Galerie

ergedorfer Tafel sammelt täglich bei etwa 70 Lieferanten Lebensmittel eint.

Pressespiegel

Alle Mitarbeiter arbeiten ehrenamtlich. Alle anfallenden Kosten werden durch Spenden finanziert.